Von Kloster zu Kloster

Ein spiritueller Wanderweg

Geführte Wanderung am 7. August

Am Sonntag, 7. August, gibt es eine geführte Wanderung auf der Südroute des Klosterweges vom Bergkloster Bestwig zur Abtei Königsmünster. Beginn ist um 10 Uhr an der Pforte des Bergklosters. Für diese Route ist festes Schuhwerk erforderlich. Eine Einkehrmöglichkeit zu Kaffee und Kuchen gibt es auf halber Strecke in Meschede-Wehrstapel. Darüber hinaus sollte jede/r Teilnehmer/in Verpflegung und v.a. Getränke dabei haben. Ob vorab um 9 Uhr Gelegenheit zum Besuch des Gottesdienstes in der Dreifaltigkeitskirche des Bergklosters besteht oder ob der Gottesdienst in der Gruppe unterwegs gefeiert wird, steht noch nicht fest (dies hängt u. a. von der aktuellen Corona-Situation ab). Eine Rückfahrmöglichkeit ab Meschede gibt es mit Bus und Bahn. Die Wanderung dauert einschl. Pausen ca. sieben Stunden.